Einsatz in hamburg – Mord an Bord

Eine schöne junge Frau wird tot im Hamburger Hafen aus dem Wasser gezogen. Katja, 28, arbeitete als Showgirl auf einem Kreuzfahrtschiff, das für eine Nacht auf seinem Weg von St. Petersburg nach Lissabon in Hamburg festgemacht hat.

Kapitän Venske (Marek Erhardt) kann unmöglich Crew und Passagiere bis zur Klärung des Falles auf dem Schiff festsetzen. Also bleibt den drei Kommissaren nichts anderes übrig, als sich einzuschiffen und mitzufahren. Von den Ermittlungen weiß neben dem Kapitän nur der Erste Offizier Barlog (Nikolai Kinski). Während Jenny Berlin und Hans Wolfer das gut betuchte Ehepaar abgeben und sich eine herrliche Außenkabine teilen, muss Brehm als neuer Mitarbeiter der Putzkolonne unter Deck zu den 4-Mann-Kojen.

Völlig unvorhergesehen verfällt Jenny dem Charme eines südafrikanischen Maschinisten (Robert Seeliger). Zu spät erfährt sie, dass er der Liebhaber der Toten war. Will Lawrence Jenny vielleicht benutzen, um von seiner schrecklichen Tat abzulenken?

Wolfer freundet sich derweil mit dem Unternehmer Hagen (Friedrich von Thun) an. Dieser nach außen so joviale, kultivierte Lebemann hütet in Wahrheit ein schreckliches Geheimnis, in dem Anna (Franziska Knuppe), die engste Freundin der Toten, eine wichtige Rolle spielt. Noch bevor Jenny, Wolfer und Brehm die gewonnenen Erkenntnisse zuordnen können, ist auch Anna tot – der zweite Mord an Bord! Den Kriminalisten bleibt nur noch eine Nacht, den Fall zu lösen, denn morgen früh in Lissabon gehen alle von Bord – auch der Mörder.

Das Drehbuch schrieb Berno Kürten. Regie führt Carlo Rola. Es stehen neben Aglaia Szyszkowitz, Hannes Hellmann und Rainer Strecker viele namhafte Schauspieler vor der Kamera: Marek Erhardt, Nikolai Kinski, Friedrich von Thun, Robert Seeliger, Franziska Knuppe, Barnaby Metschurat und andere. Produziert wird „Einsatz in Hamburg“ von Network Movie Hamburg, Jutta Lieck-Klenke und Dietrich Kluge. Die Redaktion im ZDF hat Daniel Blum.

  • Jahr: 2012

  • Länge: 90'

  • Sendedatum: Samstag, 09.02.13, 20:15 Uhr | 6,85 Mio | 21,40%

Stab

Drehbuch
Berno Kürten

Regie
Carlo Rola

Kamera
Meinolf Schmitz

Szenenbild
Uwe Berthold

Kostüm
Anke Baier

Musik
Florian Tessloff

Casting
Rebecca Gerling

Editor
Friederike von Normann

Produktionsleitung
Chris Schmelzer

Herstellungsleitung
Roger Daute

Produzenten
Jutta Lieck-Klenke, Dietrich Kluge

Produktion
Network Movie, Hamburg

Redaktion
Daniel Blum

Die Darsteller

Aglaia Szyszkowitz
Rainer Strecker
Hannes Hellmann
Marek Erhardt
Nikolai Kinski
Friedrich von Thun
Angela Roy
Hedi Hohnert
Robert Seeliger
Franziska Knuppe
Barnaby Metschurat
u.a.

Fotos © ZDF / NETWORK MOVIE / Marc Schulz-Coulon & Meinolf Schmitz