Fett und Fett

Die Comedy-Serie “FETT UND FETT” porträtiert das Lebensgefühl junger Städter. Ein Panorama der Lebenswirklichkeit junger Menschen, mit allem, was dazu gehört: Leben, Lieben und Lachen, Arbeiten, Feiern und Weinen. Trimafilm hat die erste Staffel dieser Comedy-Serie koproduziert mit ZDF/Das kleine Fernsehspiel und Network Movie.

Inhalt

“FETT UND FETT” erzählt von den Leiden des jungen Jaksch, dem es eigentlich gut geht, der aber nicht weiß, was er will und sich nie für etwas entscheiden kann. Als ewiger Herumtreiber begegnet Jaksch Menschen, die man täglich trifft und solchen, die man selten zu Gesicht bekommt. Zwischen Getriebensein und Treibenlassen entsteht ein Panorama der ausklingenden Jugend, mit allem was wichtig ist: Essen, Trinken, Sex und Geld.

Es geht um das Leben Ende 20, wie es heute ist oder wie es vielleicht schon immer war. Und um die Suche nach… ja, wonach eigentlich? “Man kommt in ein Alter, wo man merkt, dass einem nur noch wenige Dinge im Leben Spaß machen: Essen, Trinken, Sex und Geld. Aber Sex und Geld sind schwierig, also endet man fett und besoffen” – Jaksch

“FETT UND FETT” lief auf dem Filmfest München in der Sektion Neue Deutsche Serien.

Die sechs Folgen sind seit dem 7. Oktober 2019, 10:00 Uhr für 6 Monate in der ZDFmediathek verfügbar und werden ab Montag, 14. Oktober 2019 um 00:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.

Chiara Grabmayr und Jakob Schreier hatten die Idee für “Fett und Fett”. Es gib fünf “alte” Prequel-Folgen, die von den beiden Studenten der HFF München alleine produziert wurden und die auch im ZDF gezeigt werden und in der ZDFmediathek zur Verfügung stehen werden.

  • Year: 2019

  • Runtime: 6 x 20'

  • Broadcast date: ab  Montag, 07. Oktober 2019, 10:00 Uhr

Regie
Chiara Grabmayr

Buch
Chiara Grabmayr, Jakob Schreier, Philipp Klakl, Romina Ecker, Sina Haghiri

Kamera
Johannes Brugger

Ton
Kai Ziarkowski

Szenenbild
Theresa Scheitzenhammer

Schnitt
Lucas Meissner, Aaron Arens, Lion Bischof, Chiara Grabmayr, Jakob Schreier

Musik
Martin Brugger

Produktionsleitung
Andreas Günther

Producerin
Veronika Neuber

Produzent
Trini Götze, David Armati Lechner

Koproduzenten
Bettina Wente, Heinz-Georg Voskort

Produktion
Trimafilm GmbH in Koproduktion mit ZDF/Das kleine Fernsehspiel und Network Movie Film und Fernsehproduktion GmbH, gefördert von FilmFernsehFonds Bayern

Redaktion ZDF
Jörg Schneider, Milena Seyberth

Darsteller
Jakob Schreier
Isabella Wolf
Katrin Röver
Wolfgang Flatz
Henriette Müller
Aaron Arens
Mehmet Sözer
Oscar Lauterbach
Ahmed El Issa
Amelie Kiefer
und andere