Helen Dorn – Bis zum Anschlag

Eine junge Polizistin wird erschossen, ihr Lebenspartner Daniel Weiss (Barnaby Metschurat) und seine Tochter Lisa (Luna Esteban Loos) sind verschwunden. Handelt es sich um eine Beziehungstat oder steckt hinter dem Mord weitaus mehr? Helen Dorn (Anna Loos) und Gregor Georgi (Matthias Matschke) machen sich auf die Suche nach Weiss, einem versierten Sportschützen, der mit seinem Scharfschützengewehr in Düsseldorf gesehen wurde. Doch offenbart sich dann ein ganz anderer, viel größerer Gegner: Weiss befindet sich in der Gewalt eines Erpressers (Joachim Król), der mit einem Anschlag auf die Düsseldorfer Drogenszene droht. Unter enormen Zeitdruck müssen die Ermittler einen Täter stoppen, der nichts zu verlieren hat, ein Kind finden, das als Druckmittel dient und einen Vater aufspüren, der alles tun würde, um seine Tochter zu retten.

Neben Anna Loos, Matthias Matschke und Stephan Bissmeier in den durch-gehenden Rollen stehen in den Episodenrollen unter anderem Joachim Król, Barnaby Metschurat, Oliver Bröcker und Marek Harloff vor der Kamera. Regie führt Markus Imboden nach dem Drehbuch von Nils-Morten Osburg.

Wolfgang Cimera von Network Movie Köln produziert „Helen Dorn“. Günther van Endert und Stefanie von Heydwolff haben die Redaktion im ZDF.

  • Jahr: 2014

  • Länge: 90'

  • Sendedatum: Samstag, 24.01.15, 20:15 Uhr | 6,43 Mio. | 20,3 MA

Stab

Regie
Markus Imboden

Drehbuch
Nils-Morten Osburg

Kamera
Stéphane Kuthy

Szenenbild
Claus Kottmann

Kostüm
Lucia Faust

Casting
Sandra Köppe

Schnitt
Ursula Höf

Produktionsleitung
Petra Herpich

Herstellungsleitung
Andreas Breyer

Produzent
Wolfgang Cimera

Produktion
Network Movie, Köln

Redaktion
Günther van Endert, Stefanie von Heydwolff




Die Darsteller
Anna Loos
Matthias Matschke
Stephan Bissmeier
Joachim Król
Barnaby Metschurat
Cecilia Diesch
Luna Esteban Loos
Oliver Bröcker
Marek Harloff
u.v.a.