Irren ist sexy

Anne wünscht sich sehnlichst ein Kind. Das stößt bei ihrem Mann auf taube Ohren, also verlässt sie ihn und flüchtet zu ihrer Schwester Viola nach Berlin. Viola ist Schauspielerin und träumt von der großen Karriere. Als der Taxifahrer Henrik bei Viola zur Untermiete einzieht, funkt es zwischen ihm und Anne. Allerdings ist es bis zum Happy-End noch ein weiter Weg!

  • Jahr: 2004

  • Länge: 90'

  • Sendedatum: Montag, 17.01.05, 00:00 Uhr | 5,79 Mio. | 17,4 MA

Stab Drehbuch Bert Koß Regie Manfred Stelzer Kamera Tomas Erhart Musik Dieter Schleip Casting Sandra Köppe Schnitt Bernd Schriever Produktionsleitung Ingeborg Trenkler Herstellungsleitung Stephan Adolph Produzent Reinhold Elschot Redaktion Daniel lum Produktion Network Movie, Köln Darsteller Gerit Kling Anja Kling Oliver Korritke Christel Peters Michael Lott Evelyn Meyka Pierre Besson Anna Thalbach