Die Chefin 4. Staffel 1. Teil

03.10.2014: „Landlust“
(Buch: Eva Zahn, Volker A. Zahn, Regie: Florian Kern)
Vera Lanz und ihr Team haben allen Grund zum Feiern. In einem spektakulären Alleingang haben sie den lang gesuchten Ingo Blume, Paten eines Drogenkartells, festgenommen. Doch nach dem Fall ist vor dem Fall: der nächste Einsatz sprengt die Siegesfeier, als Vera und Trompeter sich gerade näherkommen. Musiker Theo Gottlieb wurde auf seinem Bauernhof mit einer Mistgabel erstochen. Vera ist bald davon überzeugt, dass Markus Schüttler, der Ex von Gottliebs Freundin Wilma, der Täter ist. Doch im Laufe der Ermittlungen kommen weitere Verdächtige hinzu: Der Bruder des Opfers, Christoph Gottlieb, konnte erst nach dessen Tod den gemeinsamen Bauernhof verkaufen, um die Neueröffnung seines Architektur-Büros zu finanzieren. Auch Wilma hatte ein „stichhaltiges“ Motiv den Geliebten umzubringen, denn scheinbar unterhielt ihre 15-jährige Tochter Alexandra eine sexuelle Beziehung zum Opfer. Neben den Untersuchungen der ländlichen Machenschaften hat Vera Lanz auch an eigener Front zu kämpfen: Dominik Schneider, Chef der internen Abteilung, ermittelt im Zusammenhang mit Blumes Festnahme gegen Vera.

10.10.2014: „Das vierte Opfer“
(Buch: Timo Berndt, Regie: Florian Kern)
Die Münchner Innenstadt zur besten Shopping-Zeit. Menschenmassen strömen durch die Kaufhaustüren. Die Szenerie gefriert, als eine junge Frau blutüberströmt aus dem Fahrstuhl taumelt. Vera Lanz und ihre Kollegen sind sich schnell sicher: Sabine Heuchert ist knapp einem Serienmörder entgangen. Details weisen auf Ähnlichkeiten in drei weiteren ungeklärten Mordfällen hin. Der Zufall treibt den Ermittlern Toni Marschaber in die Arme, den Sabine Heuchert an seinem Geruch als Täter identifiziert hat. Marschabers Chef Eberhard Hallhuber kann zudem mit einem der früheren Opfer in Verbindung gebracht werden und eine interessante Gemeinsamkeit verbindet die beiden Verdächtigen: Beide werden von Promi-Anwalt Xaver Baumgartner vertreten. Dann wird überraschend eine weitere Frauenleiche gefunden und der Tathergang gleicht dem Serienschema. Doch das Aussehen der Leiche passt nicht zu den anderen Opfern. Hat es Vera Lanz mit einem Trittbrett-Täter zu tun? Doch wie konnte er an das detaillierte Täterwissen gelangen?

17.10.2014: „Tödliche Seilschaften“
(Buch: Axel Hildebrand, Regie: Florian Kern)
Das Wiedersehen mit einem alten Kollegen hatte sich Vera Lanz anders vorgestellt – Mario Fechter, verdeckter Ermittler in einem ehemals Aufsehen erregenden Fall, wird von einem unbekannten Täter angeschossen. Dessen Ex- Kollege Bernd Ecker hat den Anschlag nicht überlebt. Vera und ihr Team können den Täter via Straßen-Überwachung identifizieren: Piet van Meeren. Seine Spur führt direkt zu seinem ehemaligen Auftraggeber, dem Glücksspielkönig Joseph Berlinger. Dank Fechter und Ecker saß Berlinger bis zu seinem Tod in Haft. Mord an der Undercover-Agentin und Kollegin Fechters lautete die Anklage des damaligen Staatsanwaltes Gero Hoffmann. Bis zu seinem Tod hatte Berlinger die Tat geleugnet. Vera wird angesichts der Aktenlage skeptisch: Wurde dem Glücksspielkönig der Mord tatsächlich angehängt? Hat sein Sohn Andy späte Rache für den Vater geübt? Als van Meeren auch noch versucht, Fechters Sohn Aaron anzufahren, entscheidet Vera, mit Vater und Sohn unterzutauchen.

Katharina Böhm steht erneut als „Die Chefin“ Vera Lanz in der gleichnamigen ZDF-Freitagskrimiserie vor der Kamera. Ihr vertrautes Team spielen: Jürgen Tonkel, Stefan Rudolf und Nicole Marischka.

In den Episodenrollen sind u. a. Bernhard Schir, Wanja Mues, Sandra Borgmann Michael A. Grimm, Thomas Unger, Thomas Sarbacher, Jan Henrik Stahlberg, Gregor Bloéb, Sigi Zimmerschied, Simon Schwarz zu sehen.

Regie führt im ersten Drehblock der vierten Staffel Florian Kern nach den Drehbüchern von Timo Berndt, Eva Zahn & Volker A. Zahn sowie Axel Hildebrand.

„Die Chefin“ wird im Auftrag des ZDF von der Network Movie, Köln, produziert (Produzent: Wolfgang Cimera; Producerin: Susanne Flor). Günther van Endert hat die Redaktion im ZDF.

  • Jahr: 2014

  • Länge: 3 x 60'

  • Sendedatum: Freitag, 03.10.14, 20:15 Uhr

Stab

Drehbuch
Timo Berndt, Axel Hildebrandt, Eva Zahn & Volker A. Zahn

Regie
Florian Kern

Kamera
Bernd Fischer

Szenenbild
Valentina Freising

Kostüm
Monika Hinz

Casting
Sandra Köppe

Schnitt
Nico Montano-Goertz

Produktionsleitung
Stephan Hartwig

Herstellungsleitung
Andreas Breyer

Produzent
Wolfgang Cimera

Producerin
Susanne Flor

Produktion
Network Movie, Köln

Redaktion
Günther van Endert


Die Darsteller

Katharina Böhm
Stefan Rudolf
Jürgen Tonkel
Nicole Marischka
Florian Teichtmeister
Olga von Luckwald
u.a.


In den Episodenrollen:
MiÅ¡el Matičević, Bernhard Schir, Wanja Mues, Sandra Borgmann Michael A. Grimm, Thomas Unger, Thomas Sarbacher, Jan Henrik Stahlberg, Gregor Bloéb, Sigi Zimmerschied , Simon Schwarz u.a.