Solo für Weiss – Schlaflos

Bei der Observation einer Drogenübergabe geht dem LKA Kiel der polizeibekannte Dealer Jesper Alm ins Netz. Doch er kann sich befreien und erschießt dabei Marie von Wenzel, eines der jungen Mädchen, die den Deal mit ihm gemacht haben. Alms Freundin Silvi kann mit ihm fliehen – allerdings ohne die Drogen. Da Zielfahnderin Nora Weiss die Familie des erschossenen Mädchens kennt, wird sie von ihrem Vorgesetzten von dem Fall abgezogen.

Nora beginnt trotzdem, mit der Unterstützung ihrer Kollegen Simon Brandt und Jan Geissler, im Umfeld der Familie von Wenzel zu ermitteln. Ihre Recherchen bringen immer mehr Verbindungen zwischen den von Wenzels und Jesper Alm zu Tage. Woher kennen sich Maries Vater und der Drogendealer? Was haben die beiden miteinander zu tun?

Der geflohene Jesper Alm entführt derweil Noras Freundin Anna sowie ihren Vater Rainer und erpresst Nora. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt: Die beiden werden in 24 Stunden in die Luft fliegen, sollte Jesper Alm nicht das zurückbekommen, was ihm gehört: die 30 Kilo Kokain, die er bei seiner Flucht zurücklassen musste. Kann Nora das Leben ihrer Freundin und das ihres Vaters retten?

  • Jahr: 2020

  • Länge: 89:30

  • Sendedatum:   Montag, 19. Oktober 2020, 20:15 Uhr

Mit
Anna Maria Mühe
Jan Krauter
Peter Jordan
Rainer Bock
Natalia Rudziewicz
Hannes Hellmann
Anastasios Soulis
Laetitia Lauré Adrian
Klaus Pohl, Stephanie Eidt
Heinz Lieven, Leonie Wesselow
und andere


Regie
Maria von Heland

Buch
Kathrin Richter
Jürgen Schlagenhof

Bearbeitung
Maria von Heland

Kamera
Cristian Pirjol

Szenenbild
Thorsten Lau

Kostüm
Nana Kolbinger

Musik
Florian Tessloff

Casting
Rebecca Gerling

Film Editor
Verena Herzog

Produktionsleitung
Christoph Hasse

Herstellungsleitung
Roger Daute

Producerin
Polli Elsner

Produzentin
Jutta Lieck-Klenke

Produktion
Network Movie Hamburg

Redaktion
Daniel Blum