SOKO Köln 19. Staffel

Die „SOKO Köln“ ermittelt in neuen Kriminalfällen mit sicherem Instinkt, kriminalistischem Gespür und bewährtem Humor in der Domstadt. In der ersten Episode der neuen Staffel mit dem Folgentitel „Helena!“ bekommt das SOKO-Team eine neue Chefin: Helena Jung (Sonja Baum) zieht es vom LKA Düsseldorf zurück in ihre Heimatstadt.

 

Inhalt der ersten neuen Folge: „Helena!“

Die SOKO-Kommissare Matti Wagner, Jonas Fischer, Vanessa Haas und Lilly Funke warten gespannt auf ihre neue Chefin Helena Jung. Doch das Kennenlernen im Biergarten beginnt anders als erwartet: Helena wird angeschossen und verstirbt im Rettungswagen.

In der Gerichtsmedizin erleben die Kommissare dann eine Überraschung. Helena ist quicklebendig. Da sie bereits vor vier Wochen fast überfahren wurde, hat sie sich jetzt für tot erklären lassen, um sich aus der Schusslinie zu nehmen und in Ruhe den Fall zu lösen können. So ermittelt die SOKO gleich in zwei Fällen: dem versuchten Mord an Helena und dem Tod des Kellners Jens Vollmer, der von einem Schuss im Biergarten tödlich getroffen wurde.

Durch Vollmers Lebensgefährtin Sybille Schmidt erfahren die Ermittler, dass er von einer Biker-Gang bedroht wurde und die Zahlung von Schutzgeld verweigert hatte. War das Vollmers Todesurteil? Die Ermittler müssen klären, ob der Anschlag wirklich Helena galt oder ob sie nur ein zufälliges Opfer eines Anschlags auf Vollmer wurde.

Als die Kommissare eine Verbindung zwischen der Rocker-Gang und dem Drogenkartell von Erik van den Broek finden, sind sie auf der richtigen Spur. Denn van den Broek hatte allen Grund, Helena umbringen zu lassen. Die war in ihrem alten Job als verdeckte Ermittlerin in seinem Kartell eingeschleust worden. Hat er Helenas wahre Identität herausgefunden und sie töten wollen? Und welche Rolle spielt dabei van den Broeks Freundin Tamara, die von Helena ausgehorcht wurde?

Regie in der Auftaktfolge „Helena“ führt Sascha Thiel die Regie, in den weiteren Folgen der Staffel übernimmt Alexander Costea. Die Drehbücher stammen von Christin Burger, Gudula Ambrosi, Christoph Benkelmann, Raphaela Deininger, Mathias Aicher und Linus Foerster.

Die Producer sind Andrea Rullmann und Florian Strebin. Produziert wird die SOKO Köln von der Network Movie Köln, Produzent ist Wolfgang Cimera. Die Redaktion im ZDF liegt bei Peter Jännert, Eva Klöcker

 

  • Jahr: 2020

  • Sendedatum: ab  Dienstag, 22. September 2020, 18:00 Uhr

© ZDF und Martin Rottenkolber

Regie
Sascha Thiel, Alexander Costea

Drehbuch
Christin Burger
Gudula Ambrosi
Christoph Benkelmann
Raphaela Deininger
Mathias Aicher
Linus Foerster

Kamera
Thomas von Kreisler
Eugen Gritschneder


Szenenbild
Nora M. Stenutz

Kostüm
Marina Popkova-Sologub

Casting
Dominik Klingberg

Schnitt
Uli Schön
Clare Dowling

Producer
Andrea Rullmann, Florian Strebin und Catrin Kauffmann

Produktionsleitung
Monika Krück, Wolfgang Lehr

Herstellungsleitung
Andreas Breyer

Produzent
Wolfgang Cimera

Produktion
Network Movie, Köln

Redaktion
Peter Jännert, Eva Klöcker


Darsteller
Sonja Baum
Pierre Besson
Lukas Piloty
Tatjana Kästel
Kerstin Landsmann
Thomas Clemens